Beilegung

RESERVIERUNG

Eine Reservierung gilt sowohl in schriftlicher als auch in mündlicher Form als verbindlich. Nur die Bestätigung der Hütte hat Vorrang. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen treten mit jeder Buchung in Kraft.


STORNIERUNG

Stornierungen oder Änderungen der Teilnehmerzahl müssen spätestens am Vortag vor dem Mittag per Telefon bekannt gegeben werden.

Für Gruppen ist die Frist 48 Stunden vor dem geplanten Ankunftstag.


NO-SHOW

Änderungen oder Verzicht auf reservierte, unangekündigte oder zu spät ausgeschriebene Plätze werden voll berechnet.


KOSTENLOS

Freier Eintritt für Guides, Bergführeranwärter und Bergführer wird nur gegen Vorlage einer gültigen IUAGM-Legitimation gewährt.


ZAHLUNG

Die Preise sind in Schweizer Franken CHF, inklusive Mehrwertsteuer.

Wir behalten uns das Recht auf Preisänderungen vor.

Die Hütte kann eine Kaution verlangen.

Die Zahlungen werden vor Ort in bar geleistet.

Die Zahlung per Rechnung ist gegen Vorlage eines Ausweises möglich und innerhalb von 30 Tagen mit einem Zuschlag von 10.- CHF pro ausgestellter Rechnung zahlbar. Nach Ablauf der Zahlungsfrist wird eine Mahngebühr von 5% des Rechnungsbetrages ab dem ersten Verzugsmonat erhoben, danach 5% zusätzlich pro Verzugsmonat.


HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Alle schriftlichen oder mündlichen Informationen (Rennbedingungen, Lawinensituation, Streckeninformationen, Wetter...) werden von der Hütte mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erteilt. Die Verantwortlichen der Hütte können diese Informationen jedoch nicht garantieren. Alle Entscheidungen bezüglich des Rennens, der Route ... liegen in der Verantwortung des Wanderers. Jegliche zivilrechtliche Haftung der Hüttenwirte für Schäden jeglicher Art, die sich aus der Nutzung dieser Informationen und Hinweise durch den Auftraggeber ergeben können, ist ausgeschlossen.


IN DER HÜTTE ÜBERNACHTEN

Lebensmittelallergien müssen bei der Buchung angegeben werden.

Das Picknick ist um 15.-CHF. Sie können sie bei der Buchung oder bei der Ankunft bis spätestens 17 Uhr bestellen. Wir können sie an Ihre Lebensmittelallergien anpassen.

Bitte kommen Sie vor 17.30 Uhr in der Hütte an.

Das Abendessen wird um 18.30 Uhr und das Frühstück um 7 Uhr serviert.

Der Seidschlafsack ist obligatorisch. Sie können vor Ort um 9.-CHF Uhr welche kaufen.

Eine heiße Dusche ist gegen eine Gebühr um 10.- CHF Uhr verfügbar, abhängig von der Wasserversorgung. Token sind an der Theke erhältlich. Das ist eine Zeitdusche. Bitte bringen Sie Ihre eigene Wäsche und Toilettenartikel mit.

Wandertee für Halbpension ist 4.- CHF/Liter.

Der Strom ist von 19.00 bis 21.00 Uhr verfügbar, bitte achten Sie darauf, dass Ihre Geräte zu dieser Zeit aufgeladen werden. Morgens ist kein Strom vorhanden.

Die Bezahlung erfolgt in bar vor Ort, noch am selben Tag.

Hunde sind nicht erlaubt.

Wir befinden uns auf dem Gebiet des Val d'Hérens, der Pass Anniviers ist nicht gültig.


NACHTEN

Die Nächte werden vollständig an die Besitzer der Hütte, die Société de la cabane des Becs de Bosson, bezahlt.


NÄCHTE OHNE HALBPENSION

Sie können Ihren Kocher außerhalb der Hütte benutzen und Ihre eigenen Utensilien mitbringen. Sie können im Speisesaal essen, wenn es der Platz erlaubt. Wir stellen die Küche nicht zur Verfügung, verleihen keine Geräte und stellen kein Wasser zum Kochen oder Abwaschen zur Verfügung.

Das Abendessen ist um 30.-CHF

Frühstück ist um 13.- CHF



Wir danken Ihnen, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben, die vor allem Ihren Aufenthalt angenehmer machen sollen. 

Wir danken Ihnen für Ihre Lektüre und freuen uns auf Sie,

Amélie und Eloi, die Wächter

Cabane des Becs de Bosson 2985m sàrl

Batterie du Désertet, 1017

3967 VERCORIN